Gartenhaus streichen? Moose Färg aus Schweden

Moose Färg Schwedenfarbe ist seit Jahrhunderten als eine praktische, attraktive und bezahlbare Lösung erprobt und besonders für alle Arten von Holz geeignet.  Wenn sie ein Gartenhaus streichen wollen ist sie somit die perfekte Farbe für den Anstrich. Auch alle anderen Holzhäuser, Blockhäuser und Holzfassaden lassen sich hiermit perfekt streichen!

 

Gartenhaus-streichen

Gartenhaus streichen

 

Egal ob Sie ein Blockhaus, Fassade, Gartenhaus streichen ist Moose Färg eine sehr gute Wahl. Oder möchten Sie einen Schuppen, Windschutz oder Gartenzaun streichen – diese Objekte sind oft aus Fichten- oder Kiefernholz, also aus Holzarten, die „arbeiten“. Je nach Trockenheit, Temperatur oder Feuchtigkeit schrumpft oder dehnt sich das Holz. Dies stellt hohe Anforderungen an die zu verwendende Farbe.

Gartenhaus streichen? Moose Färg bildet keinen Farbfilm und blättert nicht.

Herkömmliche Farbe bildet oft einen unflexiblen Farbfilm. Durch Kontraktion und Expansion des Holzes reißt der Farbfilm früher oder später und die Farbe blättert ab.

Moose F  Schwedenfarbe eignet sich ideal für bereits gestrichenes Holz, vorausgesetzt die Oberfläche wurde ordnungsgemäß vorbereitet. Das Holz sollte gründlich gereinigt werden, z.B. mit einem Hochdruckreiniger und Moose Linsåpa (Leinölseife).

 

Gartenhaus streichen

Moose F Kiruna Grå und Norrland Vit

Moose Färg Schwedenfarbe ist ideal wenn Sie ein Gartenhaus streichen.

Deshalb ist es für Malerarbeiten an Ihrem Blockhaus, Gartenhaus, Zaun oder Ihrer Scheune ideal geeignet.

Wenn sie neues, imprägniertes Holz streichen wollen, lassen Sie es zuerst einige Monate atmen. Moose F Schwedenfarbe eignet sich auch gut für rauhes Holz, ist aber ideal für glatte Holzoberflächen, die stärker beansprucht werden.

Der Typ F ist die beste Wahl wenn Sie ein Gartenhaus streichen: einfach anzuwenden, vorausgesetzt die Behandlung wird richtig durchgeführt. (Zunächst grob schleifen und gut reinigen, dann die Farbe auftragen. Und lassen Sie die erste Farbschicht gut trocknen.)

Noch ein Tipp: Bitte reiben Sie die verwendeten Schrauben oder Nägel mit Leinöl ein, auch wenn Sie mit Edelstahlnägeln arbeiten. Dies verhindert unter anderem die Rostbildung. Verwenden Sie Leinöl nicht nur, wenn Sie die Nägel mit dem Hammer einschlagen, sondern gerade auch dann, wenn sie diese mit einer Pistole einschießen. Dabei entsteht ein größeres Loch, das aufgefüllt werden muss!

Direkt Farbe bestellen? Klicken Sie hier

gartenhaus-streichen

Gartenhaus streichen Wiesbaden

schwedischer Farbenhandel Moose FargFür eine persönliche telefonische Beratung
rufen Sie mich bitte einfach an: + 31 6 55 333 165

Antwort auf Ihre Fragen erhalten Sie auch,
wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren.

Fragen Sie hier die kostenlose Farbkarte an.    


schwedischer Farbenhandel Moose Färg