Welches Alkyd wird in Moose Färg verwendet?

Moose S enthält als „trocknendes“ Öl Leinöl. Moose F und die anderen Typen enthalten daneben auch Alkyd. Dies ist die Bezeichnung für die reaktive Gruppe im Öl die die Farbe schneller trocknen lässt und auch für eine bessere Haftung sorgt. Diese entsteht indem man das Leinöl und andere pflanzliche Öle bearbeitet. Dies ist also kein petrochemisches Alkyd-Harz (welches oft in anderen Farben zu finden ist). Es ist vollkommen pflanzlich und leicht in der Anwendung, außerdem lässt es die Farbe noch haltbarer werden.