Ist Moose Färg eine ökologische Farbe?

Dies ist eine schwierige Frage, denn was ist ökologisch? Moose Färg enthält nahezu keine Lösungsmittel und ist frei von anderen schädlichen Bestandteilen. Auch hierdurch ist Moose Färg sehr gut abbaubar. Das ursprüngliche Rezept basierte auf Weizenmehl, Roggenmehl, Wasser, Leinöl und Erdpigmenten. In der modernen Version wird bearbeitetes Leinöl (Alkyd) benutzt, wobei man ansonsten weitestgehend das alte Rezept verwendet. Nach meiner Meinung, ist Moose Färg eine ökologische Farbe – ich freue mich aber über Bemerkungen zu diesem Thema.