Home / Malen beratung / Gerüstholz streichen und beizen

Gerüstholz streichen und beizen

Die ideale Farbe für Gerüstholzmöbel

Gerüstholz wirkt natürlich und authentisch, es ist rustikal, schlicht und charmant zugleich. Für Jeden, der keine Massenprodukte, sondern eine “grüne” Einrichtung von Haus und Garten aus recyceltem Material mit einer eigenen Geschichte will, gibt es Stühle, Tische, Bänke, Gartenzäune, Gartenmöbel und viele weitere Möbelstücke aus Gerüstbohlen. Gerüstholz ist im Innen- und Außenbereich einsetzbar und hat durch die deutlichen Gebrauchsspuren im Material einen einzigartigen Charakter.

Nun kann man Gerüstholz streichen, um die Individualität der einzelnen Möbelstücke noch mehr zu unterstreichen. Aber es gibt noch einen weiteren Grund, Ihre Gerüstholz zu streichen: nämlich eine längere Lebensdauer und den Schutz vor Feuchtigkeit und anderen Wettereinflüssen.

Die matte Beize von Moose Färg ist praktisch, dauerhaft und einfach für Gerüstholz. Diese Beize ist feuchtigkeitsregulierend und blättert nicht ab, daher ist diese besonders geeignet und praktisch für raue, offenen Oberflächen.

Gerüstholzmöbel white wash

Bauholz oder Gerüstholzmöbeln streichen und beizen?

Unsere Produkte sind auf Lager und werden in der Regel innerhalb von 3-5 Werktagen geliefert. Bitte lesen Sie auch die Erfahrungen unserer bisherigen Kunden:


Welche Farbe für Gerüstholz und Bauholz?

Feuchtigkeitsregulierung ist extra wichtig, wenn Sie Gerüstholz streichen oder beizen willen. Gerüstholz steht ach auch als Bauholz bekannt, und ist eine andere Bezeichnung für Kiefernholz. Diese Holzart ist relativ weich und offen. Auch ist Gerüstholz fast immer rau. Die Produkte von Moose Färg eignen sich perfekt zum Streichen von Gerüstholz, da sie keinen Film über das Holz legen, sondern in das Holz eindringen. Beim Streichen sind auch keine Pinsel spuren sichtbar. Für welche Option Sie sich auch entscheiden, die Verarbeitung ist ganz einfach und ergibt ein hervorragendes Ergebnis. Außerdem sehr Pflegeleicht.

Welche Farbe für Ihr Gerüstholz am besten geeignet ist, hängt vom Ergebnis ab, das Sie erreichen wollen. Sie haben die Wahl zwischen deckende Beize (Moose F), einer transparenten Beize mit Farbe (Dimma) oder einer farblosen Beize (Storuman Skydd). Wir erläutern die Möglichkeiten im folgenden Detail:

Gerüstholz streichen mit deckender Beize: Moose F

Wenn Sie ihr Gerüstholz order Bauholz streichen wollen, dann können Sie sich am besten für unsere matte, deckende Beize, Moose F entscheiden. Diese Gerüstholz-Farbe ist wasserverdünnbar und zieht in die Oberfläche ein. Die Farbe ist sehr einfach und pflegeleicht für ihr Gerüstholz; schmirgeln zwischen den Schichten ist nicht erforderlich. Sie brauchen keine Grundierung oder Primer. Moose F ist besonders dauerhaft und hält im niederländischen Klima in der Regel ca. 5 Jahre.

Gartenmöbel gerüstholz streichen
Gartenmöbel in Moose F Dalarna Grön

Dion Croon: “Das Gerüstholz im Garten sieht, dank dieser Farbe, wieder sehr fröhlich aus. Außerdem habe ich das Hillhout-Gartenset verstärkt und mit einer Kombination aus Weiß und Grün das Holz … Es war ein bisschen Arbeit, aber das Endergebnis ist es auf jedem Fall wert.“

Gerüstholz Tünche (Wash): Dimma

‘Dimma’ in Schwedisch bedeutet Nebel. Diese Beize legt einen Schleier auf ihr Holz, wobei die eigentliche Holzfarbe sichtbar bleibt. Beliebt sind White Wash und Grey Wash, aber Sie können sich auch für eine andere Farbe entscheiden. Wenn Sie mehr Schichten Dimma auftragen, tragen Sie auch mehr Pigmente auf. Das bedeutet, dass mehr Schichten auch mehr Farbe bedeutet. So entscheiden Sie selber, wie dunkel oder licht Sie die Tünche haben wollen.

Gerüstholz strichen
Gerüstholzbank gestrichen mit Dimma Vit (weiße Tünche)

Farbloser Schutz:  Storuman Skydd

Sie können Gerüstholz - oder Bauholz- auch mit einer transparenten Imprägnierung beizen: Storuman Skydd. Diese Beize ist farblos, bringt die Maserung des Holzes zur Geltung und hemmt die Alterung. Bitte beachten Sie: Eine transparente Behandlung kann mit einer Schicht Sonnenbrand verglichen werden. Wenn ihr Gerüstholz direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist, müssen Sie diese Behandlung regelmäßig wiederholen (ungefähr einmal pro Jahr).

Gerüstholz und Bauholz streichen und beizen?

Gerüstholz streichen: Schritt für Schritt

Wenn Sie Ihr Gerüstholz oder Bauholz streichen wollen, verleihen Sie ihm mit der Beize von Moose Färg eine schöne matte Farbe. Gerüstholzmöbel werden auf diese Weise nog schöner und individueller. Ausserdem ist es nicht nötig, das Holz vorher abzuschmirgeln!

  1. Frisches Gerüstholz eine Zeit lang ‘arbeiten’ lassen

    Neues Gerüstholz aus dem Baumarkt schwindet noch, dehnt sich und es entstehen Risse. Darum ist es ratsam, Ihr Gerüstholz zunächst einige Monate stehenzulassen.

    Moose F ist eine dampfoffene Farbe. Daher können Sie, wenn Sie wünschen – anders als bei Farbarten, die einen Film auf dem Holz hinterlassen – direkt eine Schicht auf das Holz auftragen. Wir empfehlen, die zweite Schicht erst nach einem halben Jahr aufzutragen.

  2. Holz reinigen/entfetten

    Reinige das Holz (z.B. mit Bio-Holzseife Polarsken). Gerüstholz ist fast immer rau und brauch dadurch nicht geschmirgelt zu werden. Wenn ihr Holz glatt gehobelt ist, raten wir es zu schmirgeln.  Alle Moose Färg Beize haften besser auf rauen Oberflächen.

  3. Streichen

    Verdünne die Beize mit ein bisschen Wasser und tragen Sie diesen mit einem Blockpinsel auf. Streiche die zweite Schicht, wenn die erst gut getrocknet ist. Meistens nach einige Stunden (bei warmem Wetter) bis zu einem Tag (bei Temperaturen unter 15 Grad). Sorge dafür, dass es nach der zweiten Schicht, 2-3 Tage nicht regnet, damit die Farbe gut trocknen kann.

  4. Pflege

    Zur Pflege brauchen Sie nur zu reinigen. Schmirgeln ist nicht erforderlich und wird sogar abgeraten. Danach können Sie eine neue Schicht auftragen und ist Ihr Gerüstholz wieder wie neu.

  5. Tipps für Gerüstholzmöbel

    Prüfe bei Möbel immer gut, ob die Farbe nicht mehr abfärbt, bevor Sie die Möbel benutzen. Wenn die Farbe noch feucht ist, müssen Sie noch etwas länger warten. Wenn die Farbe trocken ist, aber die Pigmente noch abfärben, wischen Sie das Möbelstück mit einem feuchten Geschirrtuch ab.

    Stelle Gartenmöbel im Winter so weit wie möglich rein oder decke diese ab. Dadurch verlängern Sie die Lebensdauer von Möbel und Farbe erheblich

Bank aus Gerüstholz gestrichen in Åmål Grön

Helen Wesseling: „Gute Farbe in einer tollen Farbe. Eine Bank aus Gerüstholz gestrichen.''

Lesen Sie über die Erfahrungen von Kunden, die die Produkte von Moose Färg verwendet haben: Kundenerfahrungen.

Gerüstholz Beize Farben

Die Farbpalette von Moose Färg ist sehr vielfältig. In welcher Farbe Sie ihr Gerüstholz streichen wollen, bleibt ihnen überlassen. Einige Tipps zur Farbwahl:

  • Die Farben, die Sie unten sehen, werden von Ihrer Bildschirmeinstellungen beeinflusst, bitte berücksichtigen Sie dies.
  • Sehen Sie sich mehrere Fotos an, damit Sie einen besseren Eindruck von der Farbe bekommen, auch bei unterschiedlichem Licht. Sie finden viele unserer Kundenfotos unter ‘Kundenerfahrungen‘.
  • Wenn Sie mehrere Farben nebeneinander benutzen wollen, sehen Sie sich unserem Farbwähler an, ob diese gut zusammenpassen. 
  • Sie können auch unsere handgemalte Farbkarte anzufordern. Beantragen Sie ihre eigene kostenlose Farbkarte.
  • Falu RödSchwedisch Rot
  • Vasa SvartTiefschwarz
  • BlytungsgråBleigrau
  • Skiffer GråSchiefergrau
  • Kiruna GråPerlgrau
  • Visby BrunDunkelbraun
  • Skåne GulSchwedisch Gelb
  • Ljus GulHellgelb
  • Bohus BlåSchwedisch Blau
  • Ljus BlåHellblau
Alle schwedische Farben finden Sie hier »

Inspiration für das Streichen von Gerüstholzmöbel

Beizen
Gerüstholzmöbel in Dimma grey wash (Kiruna Grå)
Bank streichen
Bank aus Gerüstholz mit verschiedene Moose Färg Farben
Grüne Beize Åmål Grön
Grüne Beize Åmål Grön
Gartentisch-White-wash-Farbe
Obenstehender Tisch ist mit Dimma Gerüstholz Beize behandelt.

Alle Beispiele ansehen?

Haben Sie fragen oder möchten Sie eine persönliche Beratung?

Antwort auf Ihre Fragen erhalten Sie gerne, wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren oder telefonisch unter +31 6 55 333 165.

Lesen Sie auch alle unsere ausführlichen Farbberatungen oder sehen Sie sich unsere Anleitungsvideos an. Fragen Sie hier die kostenlose Farbkarte an.